Wenn … dann ist Herbst!

 

and all at once summer collapsed into fall. – Oscar Wilde

Wenn du im Wald stehst und alles um dich herum orange, gelb, dunkelgrün und rot ist – dann ist Herbst!

Vor ein paar Tagen war ich im Wald spazieren und habe erst so richtig bemerkt, dass der Herbst nicht mehr nur bald kommt, sondern schon da ist. Überall bunte Bäume und Blätter, die vom Wind aufgewirbelt werden. Mal strahlend blauer Himmel und Sonnenschein, mal Wolken und Regen. Das alles und noch mehr ist Herbst für mich. Was ich mit noch mehr meine, kommt im Herbst Tag, der von Luise ins Leben gerufen wurde, perfekt zur Geltung. Und da mich Anne-Marie dafür getaggt hat, legen wir mal gleich los:

Was magst du an der bevorstehenden Jahreszeit immer am meisten?

Einkuscheln – in flauschige Pullis, in warme Decken, mit ganz viel Tee und Netflix und Lichterketten und Büchern… Aber auch spazieren gehen – am liebsten im Wald, mit guten Freunden und langen Gesprächen.

Worauf freust du dich diesen Herbst?

Auf Geburtstage! Im Herbst habe nicht nur ich selbst, sondern auch viele meiner Freunde Geburtstag und wie ihr vielleicht schon in meinem Fun Fact Blogpost gelesen habt, LIEBE ich Geburtstage! Wenn alle Freunde zusammenkommen, sich altbekannte und neue Geschichten erzählt werden, ganz viel gelacht wird und alle gut drauf sind, das macht mich einfach immer unglaublich glücklich!

Gehst du auf ein Konzert?

Bis jetzt nicht, nein.

Die besten Beauty Produkte für den Herbst …

Nivea Creme! Vor allem wenn die Hände und Lippen durch die Heizungsluft und das kalte Wetter draußen trocken werden.

Welches Outfit könntest du im Herbst 24/7 tragen?

Layering is key! Ganz viele Schichten übereinander anziehen. Jeans, Shirt, Pulli, Mantel, Schal, Boots.

Hast du eine Bucket List für den Herbst?

Nicht wirklich. Aber was ich mir immer für den Herbst vornehme: Viel draußen sein, spazieren gehen, auch mal in die Natur und raus aus der Stadt, viel Me-Time, aber auch viel Zeit mit Freunden verbringen.

Dein liebstes Ritual jeden Herbst?

Ich weiß nicht, wie oft ich das in diesem Beitrag schon erwähnt habe, aber: Spazieren gehen! Sollte man allgemein meiner Meinung nach viel öfter machen. Draußen sein, Schritte sammeln, sich bewegen. Und vor allem kommen dabei meistens auch ganz gute Gespräche zusammen!

Welche Bücher nimmst du dir für den Herbst vor?

Schon seit einer ganzen Weile interessiere ich mich sehr für Bücher über Persönlichkeitsentwicklung und Motivation, aber auch Marketing und Kreativität. Romane lese ich eher weniger. Zur Zeit lese ich ein Buch, das meine Marketing Professorin empfohlen hat: The Clash Of Civilizations and the Remaking of World Order. Bisschen Hintergrundwissen über den Kampf der Kulturen und wie wichtig es ist andere kulturelle Wertvorstellungen zu berücksichtigen- sehr interessant, wenn ihr euch für solche Themen interessiert.

Dein liebstes Foto aus den letzten Jahren Herbst?

Einer dieser typischen Herbsttage, mit Spaziergang, Lagenlook, Sonne und Wind ♥

Was hörst du im Herbst?

Slow Electro und Deep House. Leichte Klänge, wenig Gesang. Wie in meiner Fav Vibes Playlist.

 

Ich tagge:

Melina von melinamandarini.com

Elena von trainhard-eatwell.com

Jules von julesvogel.com

Susanna von nwlife.at

und alle, die sonst noch Lust haben ♥

Teilen:

2 Kommentare

  1. 22. Oktober 2017 / 17:04

    Wie ich es dir schon mal geschrieben habe – ich liiiieeebe deine Blogposts. Sie sind so herrlich leicht zu lesen und man verschmilzt in deine Gedanken. 🙂
    Toller Post! 🙂

    Liebste Grüße

    • 23. Oktober 2017 / 9:00

      Liieben Dank Doricia! Das freut mich wirklich sehr zu hören, danke für deine süßen Worte! <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Durch das Anhaken der folgenden Checkbox erlaube ich boomshalalaa.com die Speicherung meiner Daten.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO


Etwas suchen?