Schoko-Pfannkuchen

img_8151

Pfannkuchen eignen sich perfekt fürs Frühstück und sind sehr variabel! Entweder durch verschiedene Aufstriche oder aber direkt mit einem anderen Teig wie zum Beispiel einem Schokoteig. Dies gelingt nicht nur mit geschmolzener Schokolade, sondern auch durch Kakaopulver oder aber Schoko-Proteinpulver. Probiert`s aus! ♥

Zutaten für 4 Stück

  • 70g (Dinkel-)Mehl
  • 2 Eier
  • 1 TL Johannesbrotkernmehl
  • 30g Schoko-Proteinpulver
  • Wasser oder Milch bis zur gewünschten Konsistenz
  • Obst zum garnieren

img_8153

So geht`s!

  1. Eier aufschlagen und verquirlen
  2. Mehl, Proteinpulver und etwas Wasser (oder Milch) hinzugeben
  3. Alles gut verrühren und ggf. mehr Wasser(oder Milch) unterrühren
  4. Eine gut beschichtete Pfanne erhitzen und mit etwas Fett einreiben (ich bevorzuge Kokosöl)
  5. Die Pfannkuchen in der Pfanne jeweils ca. 2min von jeder Seite goldbraun ausbacken
  6. Mit frischem geschnittenem Obst garnieren und genießen! 

Guten Appetit!

 

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.