Muffins mit Marmeladenfüllung

muffin, marmelade, jam, Füllung, muffig mit Füllung, food, food blogger, blogger

Zutaten für 10 Stück

  • 100g Mehl
  • 25g Vanilla-Whey (alternative Mehl)
  • 1 EL Speisestärke
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1/8 TL Backnatron
  • 1 Ei
  • 1 TL Vanille-Extrakt
  • 80ml Milch eurer Wahl
  • 1 EL Naturjoghurt
  • 1 EL Apfelmus, ungezuckert

Füllung

  • Marmelade ohne Zuckerzusatz (Geschmack euer Wahl)

muffin, marmelade, jam, Füllung, muffig mit Füllung, food, food blogger, blogger

So geht`s!

  1. Zuerst alle trockenen Zutaten verrühren, alle feuchten Zutaten verquirlen und alles (außer den Cranberries) miteinander vermengen.
  2. Dann den Teig in die Förmchen füllen und bei 180°C 15min backen (Stäbchenprobe!).
  3. Danach die Muffins zuerst abkühlen lassen, dann mit einem Obstentkerner oder einem Messer von oben ein Loch in die Muffins schneiden, dieses mit 1 EL Marmelade füllen und mit dem rausgeschnittenen Muffen-Teil wieder verschließen.

Guten Appetit!

Share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.