Meal Prep: Gemüsepfanne mit Quinoa und Hühnchen

Quinoa eignet sich super für Meal Prep Rezepte, da man Quinoa auch wunderbar kalt als Salat essen kann. Während die Quinoa kocht bleibt auch genug Zeit, um Gemüse und Hähnchen Filet anzubraten und wenn alles fertig ist, kann es entweder direkt im Topf vermengt oder einzeln in die Aufbewahrungsdosen verteilt werden. Geht schnell, schmeckt gut! Dieses Meal Prep Rezept eignet sich also prima für jeden stressigen Uni- oder Arbeitsalltag und durch ein bisschen Variation bei der Wahl der Gemüsesorten kann dieses Rezept auch immer wieder gekocht werden, ohne dass es langweilig wird. Das Hähnchen kann auch durch Fisch oder Rindfelisch ersetzt werden – oder Kidneybohnen oder Kichererbsen für die vegane Alternative. Probiert da ruhig ein wenig Abwechslung aus und ändert das Rezept nach euren Vorlieben! Viel Spaß beim Ausprobieren ♥

Zutaten für 4 Portionen

  • 200g Quinoa
  • 1 EL Kokosöl
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Blumenkohl
  • 1 Rettich
  • 2 Paprika
  • eine Handvoll Cherrytomaten
  • 200ml Gemüsefond
  • 600g Hähnchen Filet
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver

So geht’s!

  1. Zuerst die Quinoa mehrmals waschen(wichtig, damit es nicht bitter schmeckt). Danach mit der doppelten Menge etwa 20 Minuten bei niedriger Hitze köcheln lassen, bis das Wasser aufgesogen wurde.
  2. Währenddessen Zwiebeln und Knoblauch hacken und das Gemüse waschen und kleinschneiden.
  3. Kokosöl in einer hohen Pfanne oder einem großen Topf erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch darin 2-3 Minuten anbraten. Danach Paprika und Rettich dazugeben und einige Minuten scharf anbraten. Blumenkohlröschen und Cherrytomaten dazugeben kurz mit anbraten und danach mit dem Gemüsefond ablöschen.
  4. Mit zugedecktem Deckel einige Minuten köcheln lassen, dann mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Nun das Hähnchen Filet kleinschneiden, in einer gut beschichteten Pfanne (ohne Öl) von beiden Seiten anbraten und zum Schluss mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.
  6. Alles in vier Portionen in Aufbewahrungsdosen aufteilen, abkühlen lassen und im Kühlschrank lagern (oder direkt servieren).

Guten Appetit!


Nährwertangaben pro Portion: 386 kcal, 5g Fett, 41g KH, 45g Eiweiß

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Durch das Anhaken der folgenden Checkbox erlaube ich boomshalalaa.com die Speicherung meiner Daten.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO


Etwas suchen?