Low Carb Zimterlebnis mit süßen Zimtschnecken

img_0520

Zutaten für 8-10 Portionen

Teig

  • 1 Ei
  • 70g Magerquark
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 2 TL Xanthan Gum (alternativ Guarkernmehl)
  • 30g Kokosmehl
  • 40g gemahlene Mandeln
  • 100g Xucker

Belag

  • 50g Magerquark
  • 3 EL Zimt+ 2 EL Xucker = Zimt-Zucker-Mischung

img_0521

So geht`s!

  1. Zuerst alle Zutaten für den Teig miteinander verrühren.
  2. Danach alles mit den Händen zu einem festen Teig verkneten und den Teig ausrollen (Tipp: Backpapier unter und über den Teig legen, so bleibt nichts kleben).
  3. Nun den Magerquark süßen und die Zimt-Zucker-Mischung zubereiten.
  4. Für den Belag den Magerquark gleichmäßig auf dem Teig verstreichen und mit Zimt-Zucker bestreuen.
  5. Im Anschluss den Teig von vorsichtig einrollen und in gleich große Teile schneiden.
  6. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech platzieren und bei 200°C 10-15min goldbraun backen. 
  7. Nach dem Backen abkühlen lassen und mit weiterem Zimt garnieren. Fertig!

Guten Appetit!

Share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.