Low Carb Topfenknödel mit Mandarinen

img_0727

Zutaten für 8 Stück

  • 100g Magerquark
  • 30g Schokocasein (oder Whey)
  • 1 EL Kakao 
  • 20g Kokosmehl
  • Süßungsmittel wie FlavDrops, Xucker…
  • 50g Mandarin-Orangen

Topping 

  • zuckerfreie Haselnusscreme

img_0727

So geht`s!

  1. Alles (außer den Mandarinen und der Haselnusscreme) vermengen und mit (am besten feuchten) Händen kleine Bällchen formen.
  2. Je ein Stück der Mandarine in die Mitte der Bällchen drücken und in heißes (nicht kochendes!) Wasser geben.
  3. 5min ziehen lassen, rausholen und mit der Schokocreme garnieren. Fertig!

Guten Appetit!

Share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.