Lasagne Röllchen

img_0909

Zutaten für 3 Röllchen

  • 1 Zwiebel + Knoblauchzehe
  • 200g passierte Tomaten
  • 100g Rinderhackfleisch
  • 3 Lasagne-Blätter
  • etwas Frischkäse
  • Blattspinat
  • 125g Mozzarella
  • Gewürze wie Salz, Pfeffer, Pizzakräuter, Oregano, getrocknete Minze

img_0997

So geht`s!

  1. Für die Sauce zuerst Zwiebeln und etwas Knoblauch in Öl anbraten und das Hackfleisch dazugeben.
  2. Scharf anbraten und die passierten Tomaten, sowie Gewürze dazugeben, verrühren und alles köcheln lassen.
  3. Währenddessen die Lasagne-Blätter 5min kochen (sodass sie weich, aber noch nicht ganz durch sind). 
  4. Das Wasser abschütten, die Lasagne-Blätter mit kaltem Wasser übergießen und Frischkäse darauf streichen.
  5. Danach Spinatblätter waschen, auf den Lasagne-Blättern platzieren und etwas von der Sauce auf den Spinat geben.
  6. Jetzt in eine kleine Auflaufform so viel von der Sauce geben, dass der Boden bedeckt ist.
  7. Nun die Lasgane-Blätter einrollen und ebenfalls in die Auflaufform geben.
  8. Zum Schluss mit der restlichen Sauce bedecken, Mozarella in Streifen scheiden und auf die Rollen geben.
  9. Bei 175°C 20-25min backen, fertig!

Guten Appetit!

Share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.