Joghurt Brötchen

Quinoa, Brötchen, Frühstück, Frühstücksbrötchen, buns. breakfast

Zutaten für 8 Stück

  • 20g weiße Quinoa, Trockenmasse
  • 250g Mehl
  • 1 Pck. Trockenhefe
  • Eine Prise Salz
  • 150g Naturjoghurt
  • 10ml Olivenöl
  • ∼50ml Wasser

Quinoa, Brötchen, Frühstück, Frühstücksbrötchen, buns. breakfast

So geht`s!

  1. Zuerst die Quinoa nach Packungsbeilage kochen und abkühlen lassen.
  2. Danach die restlichen Zutaten außer dem Wasser vermengen und das Wasser schluckweise hinzugeben, bis der Teig geschmeidig ist (sollte der Teig noch zu klebrig sein, mehr Mehl hinzugeben)
  3. Den Teig 5min gut durchkneten, zu einer Kugel formen und abgedeckt an einem warmen Ort eine Stunde gehen lassen, bis sich der Teig verdoppelt hat.
  4. Aus dem Teig kleine Kugeln (Brötchen) formen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und weitere 15min gehen lassen.
  5. Währenddessen den Ofen auf 180°C vorheizen und nach der Gehzeit die Brötchen etwa 20min backen (Stäbchenprobe!).

Guten Appetit!

Share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.