Favorite Kitchen Tools unter 20€ – Teil 2

kitchentool2backen, backutensilien, kitchen tools

 

Beim Teil 1 meiner Favorite Kitchen Tools habe ich euch bereits all meine Küchenhelfer bis zu dem Schritt, wenn der Kuchen bzw die Muffins in den Ofen kommen gezeigt. Im zweiten Teil möchte ich euch nun meine Favorite Kitchen Tools, die ihr nach dem Backvorgang gut gebrauchen könnt, vorstellen 🙂 Also reden wir gar nicht lang drum herum und los geht`s!

bitter, auskühlgitter, backen, backutensilien, kitchen tools

Antihaftbeschichtetes Auskühlgitter

Nach dem Backen ist es wichtig, Muffins, Cookies und Co. zuerst vollständig auskühlen zu lassen und erst danach mit einem Frosting/Topping etc weiterzumachen. Damit die Wartezeit so kurz wie möglich bleibt, empfehle ich ein Auskühlgitter. Solch ein Auskühlgitter verwende ich vor allem bei Muffins und Cookies, es eignet sich aber auch super, um in Schokolade getauchte Pralinen oder Obst `trocknen´ zu lassen (die Schokolade hart werden zu lassen).

 

tortenmesser, backen, backutensilien, kitchen tools

Tortenringmesser

Solltet ihr nun einen Kuchen gebacken haben, muss dieser natürlich auch zuerst auskühlen. Habt ihr keine Silikon-Backform, sondern zum Beispiel einen Tortenring verwendet, solltet ihr, bevor ihr den Tortenring vom Kuchen löst, zuerst den Rand mit einem Tortenmesser umfahren, um so den Teig oder die Creme (bei Torten) vom Rand zu lösen. So ist gewährleistet, dass der Kuchen beim Lösen des Tortenrings ganz bleibt und ihr erzielt anschauliches Ergebnis 🙂

 

kuchen-retter, kuchen-helfer, backen, backutensilien, kitchen tools

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kuchen-Retter/Kuchen-Heber

Danach müsst ihr den Kuchen ja irgendwie auf das Gitter bringen oder zumindest auf die Arbeitsfläche, um daran weiterarbeiten/dekorieren zu können. Um diesen Vorgang so einfach wie möglich zu gestalten, ohne dass alles auseinander bricht, benutze ich  sehr gerne einen Kuchen-Retter. Diesen kann man ganz einfach unter den Kuchen schieben und dank des Griffs an der Seite an einen beliebigen Ort bringen 🙂

 

drehbare tortenplatte, tortenplatte, backen, backutensilien, kitchen tools

Drehbare Tortenplatte

Wollt ihr den Kuchen noch verzieren, könntet ihr ihn nun zB auch auf diese drehbare Tortenplatte geben. So könnt ihr alle Seiten gleichmäßig bestreichen, dekorieren etc und kommt an jeden Punkt des Kuchens problemlos hin 🙂

 

streichpalette, backen, backutensilien, kitchen tools

Streichpaletten, gekrümmt, gerade und spitz zulaufend

Um einen Kuchen oder auch Muffins mit einem leckeren Frosting zu verzieren bzw zu bestreichen, solltet ihr für das perfekte Ergebnis am besten eine geeignete Streichpalette verwenden. Diese ermöglicht euch Präzision beim Bestreichen und damit bekommt ihr die Oberfläche (falls gewollt) auch super glatt und gleichmäßig!

 

spritzbeutel, backen, backutensilien, kitchen tools
Einwegspritzbeutel Set

Wollt ihr nun keine glatte Oberfläche, sondern eine bestimmte Form oder den klassischen `Hügel´ auf dem Cupcake, bekommt ihr das am besten mit einem Spritzbeutel hin. Durch die verschiedenen Aufsätze könnt ihr steuern, in welcher Form der Beuteleinhalt herauskommen soll. Die Aufsätze sind hierbei auch das entscheidend wichtige Teil. Sollten die Einwegspritzbeutel euch irgendwann ausgehen, könnt ihr auch normale Gefrierbeutel nehmen, schneidet eine Ecke davon ab und steckt dann einen der Aufsätze hinein 🙂

 

backen, backutensilien, kitchen tools

Absetzständer für Spritzbeutel

Um das Füllen der Spritzbeutel um einiges zu erleichtern, habe ich einen Absetzständer für Spritzbeutel. Einfach den Spritzbeutel hineingeben, die Seiten über den Absatzständer stülpen und schon kann das Füllen losgehen 😀

 

Jetzt gibt es natürlich noch jegliches Modellierwerkzeug, mit dem ihr verschiedene Dekoration selbst anfertigen könnt, aber ich denke die wenigsten gehen soweit undkaufen sich wenn dann lieber vorgefertigte Kuchendekoration, wie Zuckerherzen o. Ä., nicht wahr? 😛
Sollte ich noch etwas vergessen haben, oder ihr noch Fragen zu einem hier genannten Kitchen Tool haben, schreibt es mir bitte in die Kommentare und ich werde sehen, wie ich euch weiterhelfen kann 😀

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.