Elegante Apfel-Blätterteig-Rosen

img_0604

Zutaten für 4 Rosen

  • 1 Pck. Blätterteig (light)
  • 1 Schale Wasser
  • Saft einer halben Zitrone
  • 2 rote Äpfel
  • 3 EL Xucker + 1 TL Zimt = Zimt-Zucker-Mischung
  • 50g Frischkäse
  • 1 EL Marmelade eurer Wahl

img_0601

So geht`s!

  1. Die Äpfel waschen, halbieren, entkernen und in sehr dünne (3ecks-)Streifen schneiden.
  2. Den Zitronensaft in die Schale mit heißem Wasser drücken und darin die Apfelschnitze einlegen (bis diese weich sind und sich biegen lassen).
  3. Währenddessen den Blätterteig ausrollen und in 4 gleich große Streifen schneiden.
  4. Den Frischkäse mit der Marmelade mischen und die Zimt-Zucker-Mischung zubereiten.
  5. Die Streifen damit bestreichen und mit der Zimt-Zucker-Mischung bestreuen.
  6. Die Apfelschnitze überlappend am oberen Rand der Blätterteigstreifen platzieren (leicht über dem Rand rausragend).
  7. Vorsichtig zusammenrollen und zum Backen in Muffinförmchen stellen, so dass die Apfelschnitze nach oben zeigen.
  8. Nun 30min bei 180°C goldbraun backen. 

Guten Appetit!

Share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.