10 Fun Facts + was Freunde über mich sagen

schlossplatz, boomshalalaa

Heute ist mein 21. Geburtstag! Auf nichts fiebere ich ungeduldiger hin, als auf meinen Geburtstag 😀 Ab etwa einem Monat vor diesem Tag, fange ich schon an, alle um mich herum damit zu nerven, indem ich immer wieder erwähne, dass ich ja schon ganz bald Geburtstag habe. Sorry an dieser Stelle und danke für`s Aushalten ♥ Aber hey, so kann schon niemand meinen Geburtstag vergessen 😛

Ich verstehe auch Leute nicht, die ihren Geburtstag nicht feiern wollen… Ich brauche auch keine große Party, aber mit meinen Liebsten schön Essen gehen oder etwas Schönes zu unternehmen, das muss schon sein – zumindest bei mir. Allgemein liebe ich alle Geburtstage, egal von wem! Oft rede ich schon darüber, bevor diejenigen selbst daran denken und gehe schon alle Möglichkeiten durch, wie man das denn feiern könnte 😀

Deshalb wollte ich auch zu meinem diesjährigen Geburtstag einen besonderen Post machen und dachte mir, was passt da besser, als ein paar interessante, lustige oder auch kuriose Fakten über mich:

#1 Gebutstagsliebhaberin

Wie bereits erwähnt, liebe ich Geburtstage! Alles weitere dazu habt ihr ja gerade schon gelesen.

#2 Nivea Creme

Ich habe immer eine kleine Mini-Nivea Creme dabei. Das habe ich wohl von meiner Mama vererbt bekommen, die das wiederum von ihrer Mama (also meiner Oma) übernommen hat. Schon lustig, wenn wir 3 Generationen mal zusammensitzen und alle drei gleichzeitig ihre Nivea Creme rausholen 😀

#3 Nach dem Essen alles wegschieben

Das habe ich wiederum von meinem Papa übernommen – mehr unbewusst als bewusst. Er schiebt nämlich immer nachdem er sein Essen aufgegessen hat, alles – Teller, Glas etc. – von sich weg. Damit er Platz hat, sagt er immer. Erst vor einiger Zeit ist mir aufgefallen, dass ich das auch des Öfteren mache.

#3 Kleckern

Wenn wir schon beim Essen sind, ich kann einfach nicht richtig essen – oder trinken. Ungelogen, jedes Mal fällt mir irgendwas von der Gabel auf den Schoß oder direkt aufs Shirt… Selbst bei Getränken mit Strohhalmen schütte ich oft die Hälfte über mich, weil ich das Glas trotzdem kippe, obwohl man das ja wegen dem Strohhalm nicht machen müsste/sollte…

#4 Tollpatschigkeit und Vergesslichkeit

Wenn ihr mir auf Snapchat folgt, habt ihr bestimmt schon mitbekommen, dass ich ziemlich oft etwas irgendwo vergesse/liegen lasse, mir irgendwo blaue Flecken hole und nicht weiß, woher diese stammen, mich am Ofen verbrenne, mir in den Finger schneide, die falschen Schlüssel mitnehme, meine Sachen nicht mehr finde, obwohl ich sie gerade noch bei mir hatte, Gewürze runterfallen lasse und alles auf dem Boden verteile und und und… Die Liste könnte locker mehrere Seiten füllen, da ist kein Ende in Sicht…

#5 Bananen

Als kleines Kind habe ich mich fast nur von Bananen ernährt und wollte kaum eine andere Obstsorte essen. Bamba hießen die bei mir damals. Und auch heute noch, ist das eins meiner liebsten Obstsorten.

#6 Tigerenten Club

In der Grundschule haben wir mit unserer Klasse beim Tigerenten Club mitgemacht. Die ganze Klasse saß im Publikum und 5 von uns (darunter auch ich) haben bei den Spielen um den Sieg gekämpft 😀 Leider haben wir ganz knapp verloren. Man muss aber auch dazu sagen, dass wir in der 4. Klasse waren und unsere Gegner Gymnasialschüler. C´mon, that`s not fair!

#7 Unpünktlichkeit

Bis ich etwa 14 Jahre alt war, war ich immer super pünktlich und wollte nie zu spät kommen. Danach hat sich das langsam langsam in die entgegengesetzte Richtung entwickelt und heute komme ich fast immer überall hin zu spät – außer wenn es wirklich wichtig ist, wie Vorstellungsgespräche etc. Shame on me!

#8 Beim Lernen im Kreis laufen

Wenn ich etwas auswendig lernen muss, laufe ich immer im Kreis im Zimmer umher und sage mir das zu Lernende laut vor. So kann ich am besten lernen. Gut geht`s auch beim Cardio auf dem Stepper. Vielleicht ein Tipp für den ein oder anderen?

#9 Türen von Schränken müssen zu sein

Warum auch immer, ich kann es nicht sehen, wenn eine Schranktüre oder eine Schublade offen steht. Sobald ich sowas sehe, egal ob bei mir Zuhause oder woanders, muss ich diese schließen. Ich hoffe, das ist nicht sowas wie ein Vorstadium von Zwangsneurose…

#10 Ikea Möbel

Ich liebe Ikea! Jedes einzelne Möbelstück meines kompletten Zimmers ist von Ikea. Nicht nur das Design der Möbel finde ich super schön, sondern auch das Aufbauen der Möbel bereitet mir sogar wirklich Spaß! Also wenn ihr mal jemanden zum Aufbauen braucht, wisst ihr ja, wen ihr rufen müsst 😀

 

Daneben habe ich mal meine Freunde gefragt, was ihnen als erstes zu mir einfällt – random facts.

Und folgendes haben sie gesagt:

  • Tupperdosen! Du hast in der Uni immer dein selbstgekochtes Essen dabei.
  • Aylin the Moneykeeper! Du bist sehr sparsam und bedacht.
  • Netflix/Serien! Gibt es überhaupt noch Serien, die du noch nicht kennst?
  • Chucks! Du hast fast immer Chucks an.
  • Backqueen! Die einzige gesunde Backqueen, die ich kenne.
  • Tee! Du trinkst dauernd Tee – sogar wenn wir auswärts im Café sitzen.
  • Positiv! Du bist immer fröhlich und verbreitest positive Stimung.
  • Kleiner hübscher Sonnenschein! Du hast ein großes Herz und bist darauf bedacht, dass sich alle um dich herum gut fühlen.

Diana`s Kommentar vereint so ziemlich alles, was sonst noch so genannt wurde:

Herzlich bist du! Mega hilfsbereit, lieb, pflichtbewusst, noch ein bisschen auf der Suche nach dir selbst und sehr sehr positiv! ♥

So, jetzt kennt ihr noch ein paar andere Facetten von mir 🙂 Habt ihr euch in einem dieser Fakten vielleicht wiedergefunden?

Wenn ja, kommentiert doch mal bitte die Nummer davon!

schlossplatz, boomshalalaa

Teilen:

16 Kommentare

  1. Riana
    16. November 2016 / 11:30

    <3 <3 <3 Dein Blog is einfch so toll :))

    lg
    und bis Sonntag

  2. 17. November 2016 / 8:19

    Uhhhh endlich richtig volljährig 😛 Guter Beitrag 🙂

  3. 17. November 2016 / 15:31

    So ein toller Blogpost :)!
    Liebste Grüße!

  4. 17. November 2016 / 16:28

    Sweet 21 <3

    Das mit der Unpünktlichkeit kenne ich 😀 Früher war ich immer oberpünktlich, aber mittlerweile verbummelt ich auch mal ganz gerne, dass ich mich fertig machen muss 😀

    • 17. November 2016 / 17:09

      Ja? Das kommt wohl mit dem Alter 😛 Eigentlich echt schade, man sollte sich doch eher bessern… 😀

  5. 17. November 2016 / 16:50

    Happy Birthday meine Liebe <3

    Das sind so tolle fun facts über dich. Ich finds toll so etwas mehr über einen zu erfahren. Für mich bist du die süßeste Backfee die ich kenne 🙂

    Freu mich total dich bald wieder zu sehen!

    • 17. November 2016 / 17:10

      Vielen Dank Mary! Ja, so ein paar lustige Fakten sagen meist am meisten über einen aus 😀
      Ich freu mich auch schon total! <3

  6. 20. November 2016 / 21:22

    Das mit dem Tigerentenclub ist ja mega cool 😀 ich glaube ich muss die folge mal im Internet suchen haha

    • 23. November 2016 / 21:59

      Hahahahaha ohje hoffentlich gibt`s die Folge nicht im Internet! 😀

  7. 20. November 2016 / 21:24

    Toller Beitrag Aylin 🙂 Und einige Punkte davon kann ich zu 100% unterschreiben haha

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.